Nächstes Spiel

1. Herren

2. Spieltag, Intersport Mohr-Cup

da.gif - 2.92 Kb :   wappen_bsv2011_rgb.jpg - 378.43 Kb

SV Drochtersen / Assel : BSV

Mittwoch, 13.07..2016

19.30 Uhr, Auetal

2. Herren

Testspiel

wappen_bsv2011_rgb.jpg - 378.43 Kb :   unbenannt.png - 22.93 Kb

BSV II : TSV Eintracht Immenbeck

Mittwoch, 13.07.2016

19.15 Uhr, Jahnstadion

BSV-Kicker-Online.de

SV A/O : BSV 1:4

BSV schlägt Gastgeber des Inersport Mohr Cup standesgemäß!

In seinem Auftaktspiel beim Intersport Mohr-Cup gewinnt der BSV mit 4:1 (2:1) gegen den Gastgeber SV Ahlerstedt / Ottendorf. In der ersten Halbzeit tat sich der BSV relativ schwer, da A/O läuferisch sehr viel entgegenzusetzen hatte. Trotzdem führte Buxtehude zur Halbzeit durch Tore von Nico Matern (21.) und Rabii Msalemi (36.) mit 2:1. Den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte A/O per Foulelfmeter in der 27. Minute.

In der zweiten Hälfte rächte sich das läuferisch aufwendige Spiel von Ahlerstedt. Der BSV nahm das Spiel immer mehr in die Hand und erhöhte durch Tobi Schroeder (65.) und Gerrit Siegismund (74.) auf den 4:1 Endstand. Hätte Fadi Hamze seine Chancen genutzt, wäre sicherlich auch ein höherer Sieg möglich gewesen.

Am Mittwoch um 19.30 Uhr muss der BSV nun gegen den Regionalligisten SV Drochtersen / Assel ran. Der Sieger dieses Spiel steht im Endspiel, der Verlierer spielt um Platz 3.

 

Nico Matern wechselt zum BSV!

BSV präsentiert dritten Neuzugang

Nach Gerrit Siegismund (25, TuS Finkenwerder) und Jon-Claude Probst (18, Arminia Hannover A-Junioren) ist dem BSV ein ganz "dicker Fisch" ins Netz gegangen. Nico Matern (23) wechselt vom Regionalligisten FC Schönberg 95 für ein Jahr an die Este, um vor allem in der Offensive Akzente zu setzen. Der geborene Buxtehuder spielte in der Jugend für den FC St. Pauli und dem Halleschen FC in der Bundesliga. Im Herrenbereich sammelte Nico Erfahrungen beim Wuppertaler SV, SV Drochtersen / Assel, Hansa Rostock und zuletzt beim FC Schönberg 95 in der Regionalliga Nord-Ost, wo er in der zurückliegenden Saison 25 Spiele absolvierte.

Das gesamte Team heißt alle drei herzlich willkommen, viel Spaß und größtmöglichen Erfolg..

nico matern.jpg - 136.52 Kb

Nico Matern (23) wechselt aus der Regionalliga Nord-Ost in seine Heimat zum BSV!

Aktualisiert (Freitag, den 08. Juli 2016 um 13:10 Uhr)

 

Gruppeneinteilung und Spielplan für den Stadtwerke-Cup 2016 stehen fest!

wappen_bsv2011_rgb.jpg - 378.43 Kb stadtwerke_buxtehude.jpg - 10.31 Kb

Spielplan Stadtwerke-Cup 2016 des Buxtehuder SV

Gruppe A: FC Bergedorf 85, Buxtehuder SV, Hamm United FC

Gruppe B: TuS Schwachhausen, FC Elazig Spor, WTSV Concordia

Vorrunde Samstag 02.07.2016 (1 x 45 Minuten)

Gruppe A (12.00 - 14.45 Uhr)

12.00 Uhr FC Bergedorf 85 - Buxtehuder SV

13.00 Uhr Hamm United FC - FC Bergedorf 85

14.00 Uhr Buxtehuder SV : Hamm United FC

Gruppe B (15.15 - 18.00 Uhr)

15.15 Uhr TuS Schwachhausen - FC Elazig Spor

16.15 Uhr WTSV Concordia - TuS Schwachhausen

17.15 Uhr FC Elazig Spor - WTSV Concordia

Endspiele Sonntag 03.07.2016 (2 x 45 Minute)

Spiel um Platz 5

13.00 Uhr 3. Gruppe A - 3. Gruppe B

Spiel um Platz 3

15.00 Uhr 2. Gruppe A - 2. Gruppe B

Endspiel

17.00 Uhr 1. Gruppe A - 1. Gruppe B

Aktualisiert (Dienstag, den 14. Juni 2016 um 14:08 Uhr)

 

Das Teilnehmerfeld des Stadtwerke-Cup 2016 steht fest!

Vorbereitungsturnier ist top besetzt!

stadtwerke_buxtehude.jpg - 10.31 Kb

Die Teilnehmer des Stadtwerke-Cup 2016 stehen fest und die 6. Ausgebe des Vorbereitungsturnier ist hochkarätig besetzt. 6 Mannschaften aus der Landesliga Hamburg und aus den Oberligen Hamburg und Bremen spielen in diesem Jahr um den Titel.

Hier die teilnehmenden Mannschaften:

FC Bergedorf 85 (Titelverteidiger, 10. Platz Landesliga Hansa, Hamburg)

Buxtehuder SV (Veranstalter, 15. Platz Oberliga Hamburg)

Hamm United FC (3. Platz, Landesliga Hansa, Hamburg)

TuS Schwachhausen (4. Platz Oberliga Bremen)

FC Elazig Spor (7. Platz Landesliga Hansa, Hamburg)

WTSV Concordia (11. Platz Oberliga Hamburg)

Gespielt wird in diesem Jahr mit einem leicht veränderten Modus. Das Turnier geht nur über 2 Tage. Am Samstag den 02.07. finden ab 12.00 Uhr die Vorrundenspiele (2 Gruppen als Blitzturniere, Spielzeit jeweils 1 x 45 Minuten) und am Sonntag den 03.07. ab 13.00 Uhr die Platzierungsspiele (volle Spielzeit 2 x 45 Minuten) statt.

Der Spielplan folgt in Kürze.

Aktualisiert (Montag, den 13. Juni 2016 um 06:20 Uhr)

 
Umfragen
Wer gewinnt der Stadtwerke-Cup 2016 ?
 
Wer ist online?
Wir haben 2 Gäste online
Hauptsponsor

Hauptsponsor

Premiumsponsoren

sparkasse.jpg - 26.59 Kb

stadtwerke_buxtehude.jpg - 10.31 Kb

wittmaier.jpg - 49.24 Kb

intersport logo.jpg - 89.25 Kb